• Phone: +49 2449 2159520
  • info@value-coaching.net

Seminare und Schulungen

Wertanalyse und Value Management, Projektleitung sowie weiterführende Methoden, wie Wertstromdesign, Technologiebewertung und das Beherrschen von effizienter Moderation, legen neben dem richtigen Projektmanagement wichtige Grundlagen für den Unternehmensalltag.

Sowohl im Bereich der Konstruktion, als auch im Bereich Entwicklung und Produktentwicklung ist Weiterbildung von Mitarbeitern und Führungskräften eine Voraussetzung für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens.

Nachfolgend finden Sie einen Überblick, welche Seminare und Schulungen wir in regelmäßigen Abständen anbieten.

 
Seminare: Kurzbeschreibung:  

 

Wertanalyse / Value Management für Führungskräfte

 

Kosten senken, Werte steigern, das ist Wertanalyse / Value Management. Aber wie können die ersten Projekte im Unternehmen durchgeführt werden? Ist Wertanalyse überhaupt die richtige Methode? Lernen Sie in diesem Seminar die Grundlagen der Methode kennen und wie Sie diese im Unternehmen nachhaltig einführen.

Termine / Preise 

Wertanalyse / Value Management   Modul 1

(mit VDI-Zertifikat)

Produktentwicklung und Prozessoptimierung im Team, Kosten senken und Werte steigern - mit Wertanalyse und Value Management effizient und ergebnisorientiert Projekte durchführen. Ziel des Moduls 1 ist es, den Teilnehmern die Grundkenntnisse des Value Managements zu vermitteln. Die spezifischen Methoden und Arbeitstechniken dieser Entwicklungsmethode werden hierbei geschult und die Zusammenarbeit im Team verbessert. Das Seminar ist EGB/VDI zertifiziert. 

Termine / Preise 

 

Fallstudie

(mit Teilnahmebescheinigung)

In einem dreitägigen Seminar bearbeiten die Teilnehmer unter Anleitung eine Fallstudie, welche als Vorleistung für das Modul 2 gültig ist.

Termine / Preise

 

Wertanalyse / Value Management   Modul 2

(mit VDI-Zertifikat)

 

Das EGB/VDI zertifizierte Seminar Wertanalyse/Value Management Modul 2 ist die zweite von drei Stufen zum Value Management Professional und zum Wertanalytiker VDI. Ziel dieses Moduls ist es, Value Management Projekte selbstständig und erfolgreich zu leiten.

Termine / Preise  

Wertanalyse / Value Management   Modul 3

(mit VDI-Zertifikat)

Im Anschluss an Modul 3 sind die Teilnehmer in der Lage, Wertanalyse/Value Management Projekte zu definieren, eigenverantwortlich zu leiten und die erarbeiteten Ergebnisse in das Unternehmen zu integrieren. Die Teilnehmer erhalten die Qualifikation „Wertanalytiker VDI“. Mit einem Nachweis über Berufserfahrung erhalten sie den internationalen Titel „Value Management Professional“.

Termine / Preise

Funktionenanalyse in der Wertanalyse

(mit Teilnahmebescheinigung)

Förderung von Kreativität und Innovation durch Funktionenanalyse. In diesem Praxisseminar lernen und vertiefen die Teilnehmer die Moderation und Anwendung der Funktionenanalyse, Funktionenstrukturierung und der Funktionenkostenanalyse. Im Seminar besteht viel Raum für einenständige Übungen zur Anwendung und Moderation der Methoden.

Termine / Preise

Seminar LEAN Management Basiswissen

LEAN Management ist ein aus dem Toyota Production System (TPS) hervorgegangenes Managementsystem, dessen Zweck es ist, Produktionskosten zu senken und Durchlaufzeiten zu verkürzen. Sie lernen den strategischen und wirtschaftlichen Nutzen eines LEAN Production-Ansatzes kennen und verstehen die Prinzipien des LEAN-Managements. Das Seminar schließt mit einer Erörterung individueller Fragestellungen der Teilnehmer zur konkreten Umsetzbarkeit von LEAN Management im eigenen Unternehmen ab.

Termine / Preise

Seminar LEAN Management Expertenwissen

Sie haben bereits ein Basiswissen zum LEAN Management und möchten dieses Wissen nun vertiefen? Dieses Seminar baut auf einem bestehenden Basiswissen auf und vermittelt Ihnen das notwendige Wissen unter Anwendung praxiserprobter Methoden, um einen LEAN-Ansatz im eigenen Unternehmen erfolgreich umzusetzen. Kenntnisse zu einzelnen Methoden und Vorgehensweisen werden vertieft behandelt und durch Praxisbeispiele und Gruppenarbeiten untermauert.

Termine auf Anfrage

Seminar LEAN Six Sigma Green Belt

Qualifizieren Sie sich zum Lean Six Sigma Green Belt. Unterstützen Sie Ihr Unternehmen, indem Sie Ihre Prozesse nach der DMAIC-Methode optimieren. Lean Six Sigma verbindet die Prinzipien von Lean Management/Lean Production mit der Six Sigma-Methodologie und stellt damit einen systematischen Ansatz zur Verbesserung von Ergebnissen entlang des gesamten Wertschöpfungsprozesses sowohl in Produktions- als auch im Dienstleistungsumfeld dar. Dieses Training ist kompakt und praxisnah aufbereitet und vermittelt Ihnen alle Kenntnisse, welche zur Verbesserung von Prozessen in der eigenen Organisation mit dem Lean Six Sigma Ansatz benötigt werden. Die Ausbildung entspricht den Vorgaben der American Society for Quality „ASQ“.

Termine / Preise

Aufbaulehrgang zum Lean Six Sigma Black Belt

Sie haben bereits eine Ausbildung zum Lean Six Sigma Green Belt erfolgreich absolviert und möchten sich nun zum Lean Six Sigma Black Belt weiterqualifizieren? Mit dem Aufbaulehrgang zum Lean Six Sigma Black Belt entscheiden Sie sich für eine praxisorientierte Ausbildung. Sie werden nach Abschluss dieser Qualifizierungsmaßnahme in der Lage sein, anspruchsvolle Verbesserungsprojekte im Unternehmen erfolgreich zu leiten und abzuschließen. Parallel zum Lehrgang realisieren Sie Ihr Lean Six Sigma Black Belt Projekt. Die Ausbildung entspricht den Vorgaben der American Society for Quality „ASQ“.

Termine / Preise

Seminar Wertorientierte Unternehmensführung

Die Unternehmensführung soll mit den den Inhalten des Seminars in die Lage versetzt werden, die richtigen Stellhebel zu identifizieren und zu priorisieren, ganzheitlich wirkende Maßnahmen einzuleiten, zu steuern, zu kontrollieren und einen nachhaltig wirkenden Verbesserungseffekt zu erzielen.
Der Teilnehmer erhält durch den Seminarbesuch ein Werkzeug in die Hand, mit dem er direkt anschließend anstehende Probleme/Aufgaben im Bereich der Wertsteigerung des Unternehmens effektiv analysieren und nachhaltig umsetzen kann.

auf Anfrage

TRIZ - Innovationswerkzeug für die Praxis

TRIZ bietet effiziente und pragmatische best-practice-Vorgehensweisen zur strukturierten Produkt- und Prozessanalyse, zur Produkt- und Prozessentwicklung und zum systematisch geführten Problemlösen und Erfinden. Durch die bewertende, funktionale Produkt- und Prozessanalyse werden relevante Verbesserungspotentiale identifiziert. Innovative Prinzipien und funktional strukturierte Wissens- und Effektedatenbanken erlauben eine schnelle, systematische und zielgerichtete Ideengenerierung.

Termine / Preise

Seminar Wertstromanalyse / Wertstromdesign

Die Wertstromanalyse und das Wertstromdesign sind wichtige Bestandteile von LEAN Initiativen und die Grundvoraussetzung für ein nachhaltiges und wertstromorientiertes Denken und Handeln. Die Wertstromanalyse beinhaltet, neben dem täglichen Führen der Bereiche einer Organisation entlang des Wertstroms, den vollständigen Veränderungsprozess, angefangen von der Identifikation und dem Aufzeichnen eines Wertstroms (Ist-Zustand) bis hin zur geplanten Überführung in einen Soll-Zustand.

Termine / Preise

Seminar QFD Basiswissen

Quality Function Deployment - um systematisch und reproduzierbar Produkte zu entwickeln, die das Kundenbedürfnis exakt treffen, um das "Flop-Risiko" zu minimieren und Entwicklungszeiten und -kosten zu reduzieren. Wir bieten Ihnen umfangreiche Schulungsmöglichkeiten rund um die QFD Methode. Wir setzen in unseren Schulungen auf erfahrene Praktiker und Experten, um Praxis mit der Theorie zu verschmelzen. Die Schulungsbeispiele sind auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Termine / Preise

Seminar FMEA Basiswissen

Die FMEA dient als Methode, um Produkt- oder Prozessfehler systematisch zu ermitteln. Durch die Nutzung eines interdisziplinären Teams aus den unterschiedlichen Organisationsbereichen werden objektive Ergebnisse erzielt. Unsere erfahrenen Trainer zeigen Ihnen praxisnah, wie Sie FMEA's zielorientiert erarbeiten oder bestehende Teams bei der Erarbeitung unterstützen.

Termine / Preise

Seminar Wissensmanagement 

Im Zeitalter der "Informationsflut" müssen sich Unternehmen, die im globalen Wettbewerb bestehen wollen, verstärkt mit der Nutzung der wertvollen Ressource "Wissen" in ihrem Unternehmen auseinandersetzen. Dabei wird oftmals eine Vielzahl von Projekten zum Wissensmanagement gestartet, die entweder nicht koordiniert sind oder denen die Gesamtsicht auf das Unternehmen fehlt. Um Kosten- und Nutzenaspekte des Wissensmanagements einander gegenüberstellen zu können, ist eine umfassende Kenntnis geeigneter Methoden und Instrumente in den Bereichen Mensch, Organisation und Informationstechnologie notwendig. Daneben ist ein gezieltes Projektmarketing mit wirkungsvollen Maßnahmen zur Motivation der Mitarbeiter wesentlich für den Erfolg eines Wissensmanagement-Projektes. Termine / Preise

Seminar Balanced Scorecard (BSC) im Qualitätsmanagement

Die Formulierung von Visionen und Strategien gestaltet sich in der Praxis oftmals schwierig. Wie Unternehmens- und Qualitätsziele auf Organisationseinheiten "heruntergebrochen" werden, stellt Führungskräfte regelmäßig vor neue Herausforderungen. Gerade im Qualitätsmanagement wird oft schnell sichtbar, wenn gegenläufige Ziele in den einzelnen Organisationseinheiten vereinbart wurden. Unser erfahrener und kompetenter Trainer zeigt Ihnen wie Sie zielsicher und praxisnah ausbalancierte Ziele anhand der Balanced Scorecard (BSC) Methodik aufbauen und die definierten Kennzahlen verfolgen können.

Termine / Preise

Seminar Effiziente Moderation

Effektive, zielorientierte Moderation von Diskussionen, Besprechungen und Workshops. Das Seminar vermittelt, wie Sie als Moderator Besprechungen strukturieren, Ideen und Wissen aller Beteiligten nutzen, sowie unterschiedliche Standpunkte managen, um schließlich in der Gruppe tragfähige Lösungen zu entwickeln.

auf Anfrage

Kreativ-Training für Innovationsprojekte (Intensiv-Lehrgang für Praktiker)

Gekonnte Moderation ist die wichtigste Voraussetzung für alle Arten von systematischer und zielorientierter Aufgabenbearbeitung in Projektgruppen, innerbetrieblichen Besprechungen oder in Workshops. Das Seminar gibt Informationen über das systematische Vorgehen in Projekten und über moderne und anwendungsgerechte methodische Instrumente. Aktive Übungen an Fallstudien und Diskussionen mit Erfahrungsaustausch wechseln sich während des Lehrgangs ab.

auf Anfrage

Seminar Technologie-Potential-Analyse (Technologiebewertung)

Die Technologie-Potential-Analyse (Technologiebewertung) soll die Frage beantworten, welche Technologien für das Unternehmen in Zukunft die größten Erfolgsaussichten bieten. Dabei werden nicht nur konkurrierende Technologien, sondern auch gesellschaftliche und wirtschaftliche Trends berücksichtigt.

auf Anfrage

Projektleitung / Projektmanagement (Intensivseminar)

Umfassendes Wissen für eine effektive Projektleitung. Mit Hilfe von Planspiel, Impulsvorträgen, Spontanübungen, Kleingruppenarbeit, moderierter Diskussion sowie Video-Feedbacks, lernen die Teilnehmer die Rolle eines Projektleiters kennen und werden zur erfolgreichen Durchführung von Projekten befähigt.

auf Anfrage

Führungskräftetraining Basisseminar

 

Führungskräfte, die gerade mit ihrer Führungstätigkeit anfangen, werden in alle wesentlichen Gebiete der Mitarbeiterführung eingeführt. Die Teilnehmer erhalten außerdem ein ausführliches Feedback zu ihrem eigenen Auftreten, sowie Weiterentwicklungsempfehlungen.

auf Anfrage

Führungskräftetraining Aufbauseminar

Vertiefung des Führungskräfte Basisseminars. Der Einsatz von Führungsstrategien und -techniken, reflektierte Menschenkenntnis und ein daraus abgeleitetes glaubwürdiges und engagiertes Handeln bilden die Grundlage für eine kompetente Führungskraft. Ziel dieses Seminares ist der Aufbau und die Verstärkung dieser Eigenschaften.

auf Anfrage

Multilevel Leadership - Führungskräfteseminar in drei Modulen

 

Aufeinander aufbauendes Führungskräfteseminar / Coaching in drei Modulen. Hierbei werden sowohl Grundlagen und praktisches Handwerkszeug vermittelt als auch die eigene Person im Team reflektiert und zielgerichtet weiterentwickelt. Durch die gleichbleibende Zusammensetzung der Teilnehmergruppe an allen drei Terminen entsteht ein Vertrauensverhältnis und ein intensives und effizientes Arbeiten im Team wird möglich.

auf Anfrage

Seminar Catia V5 Basisschulung und Fortgeschrittenenschulung

Im individuell abgestimmten CATIA® V5 Kurs lernen Sie die notwendigen Grundlagen und das Expertenwissen für die umfangreiche Arbeit mit CATIA® V5 kennen. Der CATIA Kurs wird individuell auf das Bedürfnis und die Wünsche Ihrer Firma abgestimmt. Das Seminar wird ausschließlich Inhouse angeboten.

auf Anfrage

Seminar Pro/ENGINEER Wildfire Basisschulung und Fortgeschrittenenschulung

Dreidimensionale Produktentwicklung mit dem CAD System Pro/ENGINEER von PTC. Das Seminar Pro/ENGINEER Wildfire wird als Inhouseschulung angeboten. Hierbei werden nach individueller Absprache mit Ihrem Unternehmen Grundlagen, sowie auch Expertenwissen geschult.

auf Anfrage

 

 

Lesen Sie hier die Feedbacks zu unseren Seminarenzu unseren Seminaren

 

 

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir auch Inhouseschulungen in Ihrem Unternehmen durch.
Bitte kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot. 

Projektberatung

Gerne beraten wir Sie auch bei konkreten Projekten vor Ort und begleiten diese innerhalb Ihres Unternehmens. Wir unterstützen Sie durch umfassende Methodenkompetenz und effiziente Moderation.

Bitte kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot.
Gerne senden wir Ihnen auch unsere Referenzliste zu.